© 2008
erstellt durch Ja-DV

Baumwipfel
HEiMAT- UND MUSEUMSVEREIN BESUCHTE BAUMKRONENWEG IN KOPFING: Kürzlich erlebten 36 Kinder und acht Betreuer des Heimat- und Museumsvereins Altdorf einen aufregenden Tag beim Baumkronenweg in Oberösterreich. Im Rahmen des Ferienprogramms des Marktes war dies eine erlebnisreiche Abwechslung für die Kinder. Bereits um 8 Uhr begann bei bedecktem Himmel die lange Reise in einem großen Reisebus zum Baumkronenweg nach Kopfing. Der abwechslungsreiche Weg in 20 Metern Höhe über den Baumkronen im hügeligen Sauwald begeisterte dabei trotz kühlem aber trockenem Wetter die Ferienkinder. Ob Aussichtsturm, Hängebrücke, Abenteuerspielgelände oder Labyrinth, weder bei den Kindern noch bei den Betreuern kam den ganzen Tag über Langeweile auf. Die Riesenrutsche war hierbei nachmittags für die sieben- bis zwölfjärigen Buben und Mädchen bis zur viel zu frühen Heimfahrt noch eine besondere Attraktion.